Sommerfest mit dem DGB Landesvorsitzenden Stefan Körzell

Ortsvereine

Den DGB Landesvorsitzende Stefan Körzell hatten die SPD Ortsvereine der Marktgemeinde Niederaula zu ihrem diesjährigen Sommerfest nach Niederaula eingeladen.

Seine berufliche Laufbahn begann Stefan Körzell mit einer Ausbildung zum Maschinenschlosser bei den Rotenburger Metallwerken und wurde im Jahr 2002 erstmals von den Delegierten der acht Einzelgewerkschaften zum DGB-Landesvorsitzenden gewählt. In dieser Funktion vertritt er die Interessen von rund 620.000 Gewerkschaftsmitgliedern.

Stefan Körzell ging in seiner Rede vor allem auf arbeitsmarkt- und sozialpolitische Themen ein. In diesem Zusammenhang forderte er einen gerechten Mindestlohn, welcher auch den Name verdiene, eine Begrenzung der Leiharbeit und eine Stärkung der Mitbestimmung in den Betrieben. Nur mit fairen Löhnen und guten Arbeitsbedingungen könne man jungen Menschen Berufs- und Lebensperspektiven in unserer Region aufzeigen, so Körzell, der aus Wildeck-Bosserode stammt.

Im Anschluss an seine mit viel Beifall bedachte Rede suchte Stefan Körzell, der verheiratet und Vater von einem Sohn ist, noch bei Kaffee und Kuchen die Gespräche mit den zahlreichen erschienenen Gästen in Niederaula.

Als weitere Gäste konnte der 1. Vorsitzende der SPD Niederaula Walter Freund den Landtagsabgeordneten und Unterbezirksvorsitzenden Torsten Warnecke sowie die Vizelandrätin Elke Künholz begrüßen. Der Fraktionsvorsitzende der SPD in der Gemeindevertretung von Niederaula, Bernhard Hirschbrich, gab einen Überblick über die lokale Politik in der Marktgemeinde und die Schwerpunkte der künftigen Aufgaben im kommunalen Bereich.

Im Rahmenprogramm kamen auch die kleineren Gäste mit einer bunten Kinderspielstraße und Ponykutschfahrten auf ihre Kosten. Rundum zufrieden zeigten sich dann auch die Verantwortlichen der SPD Ortsvereine Niederaula, Niederjossa und Hattenbach mit dem Verlauf und dem guten Besuch bei Ihrem Sommerfest.

Unser Foto zeigt von links den Unterkreisvorsitzenden und ehemaligen Bürgermeister Helmut Opfer, den Landtagsabgeordneten Torsten Warnecke, den DGB Landesvorsitzenden Stefan Körzell sowie den Niederaulaer Ortsvereinsvorsitzenden Walter Freund

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 340242 -